top of page
Suche
  • andreafellinger

Fröhlich ans Werk... Kurse angelaufen

Willkommen beim kloan' Prinzen und seinen jungen Anhängerinnen und Anhängern! Am 28.2. hieß es "Bühne frei" für die ersten Kurseinheiten.

In der Schauspielwerkstatt machten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Bilderbuch "Der kleine Prinz" nacherzählt von Agnès de Lestrade vertraut. Die Illustrationen von Valeria Docampo kamen auch bei den Kindern sehr gut an. Gute Einstiegsvoraussetzungen :)


In der Sprechwerkstatt nahmen die interessierten Sprecherinnen und Sprecher das Thema "Hören" unter die Lupe. Alles ordentlich der Reihe nach. Denn wer sprechen "wie die Großen" lernen möchte, muss sich zunächst vergewissern, wie wir eigentlich Klänge, Stimmen, Worte wahrnehmen. Eine wichtige Erkenntnis gleich zu Beginn: Hören ist nicht gleich zuhören oder gar 'aktiv zuhören'. Dieses Thema wird uns noch länger beschäftigen.



Kinder, wenn euch ein kleiner Prinz begegnet...


Zum Beispiel bei einem Hörsparziergang! Liebe Eltern, liebe Freunde des 'kloan' Prinzen, wir laden euch zum Mitmachen ein. Eure Kinder werden sich nächste Woche im Rahmen der Sprechwerkstatt auf einen Hör-Weg aufmachen. Ein Stück des Weges werden wir schweigend aber mit weit offenen Augen und Ohren begehen. Den Rückweg werden wir abwechselnd "blind", also mit verbundenen Augen, erleben.


Das erfordert natürlich eine höhere Konzentrationsleistung und wir dürfen eines nicht vergessen: Hand aufs Herz, wie schnell bewegen wir uns doch oft durch den Alltag! Zack-zack von einem Programmpunkt zum nächsten Termin. Schon Kinder stehen vor der Herausforderung, viel an einem Tag unter den sprichwörtlichen Hut zu bringen. Ein bewusster Hörspaziergang zur Aktivierung und Sensibilisierung unserer Sinne kann da heilsam sein. Also: Tempo raus, Pause, tief durchatmen und die Feinheiten des Alltags bewusst wahrnehmen. Viel Erfolg - wünscht da kloane Prinz!





4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page